Der Markt - Handelsbörse €€€

Moderatoren: haraldino, THORHAMMER

Benutzeravatar
Stamer
Beiträge: 13
Registriert: 12. Jul 2017, 15:09

Re: Der Markt - Handelsbörse €€€

Beitrag von Stamer » 20. Jul 2017, 14:29

Super, danke Andrax!
Das bringt mich wieder einen Schritt weiter...

Als Info für dich: Beim Fleisch ist das so wie mit den Pilzen aus dem Wald - Es fällt unter den Oberbegriff "Nahrung".

Ich habe gleich mal die Liste (oben) aktualisiert, damit es übersichtlich bleibt, was noch fehlt
Wer ohne zu denken redet, erfährt weningstens, was in ihm vorgeht.

Andrax
Beiträge: 85
Registriert: 17. Mai 2017, 21:10

Re: Der Markt - Handelsbörse €€€

Beitrag von Andrax » 20. Jul 2017, 15:13

Muß warten, bis etwas fertig ist.

Köhlerei: 5 Nahrung; 5 Holz; 3 Stroh; 2 Std; = 10 Holzkohle.
Schwefel und Kanonen gibt´s (noch) nicht.

(Die beiden nächste sind hammerhard ... bis zum ersten Schiff.)

Weberei: 1 Nahrung; 1 Werkzeug; 5 Flachs; 12 Std; = 5 Leinen.
Seilerei: 2 Nahrung; 1 Werkzeug; 5 Leinen; 2 Std; = 2 Seile.

2 Seile dauern insgesammt 14 Std. Davon brauchst du für 1 Schiff 20 Seile (= 120 Std. durchgehend). Dann kommen nochmals 30 Leinen dazu. Und noch der Kleinkruscht, Werkzeuge, Bretter, etc. Die Kleinteile weis ich nicht mehr und kann es nicht mehr einsehen. (Habe meine 6 Schiffe voll (und könnte schon wieder zwei bauen.)) Hab das mit 4 Flachsfeldern; 2 Webereien; 1 Seilerei, erreicht.

Benutzeravatar
Stamer
Beiträge: 13
Registriert: 12. Jul 2017, 15:09

Re: Der Markt - Handelsbörse €€€

Beitrag von Stamer » 20. Jul 2017, 15:40

Andrax du bist super.

Ich muss jetzt noch 2 Stunden warten bis mein Flachsfeld fertig ist, damit ich da die Daten fürs Ernten habe und dann bin ich erstmal (bis die weiteren Produkte eingebracht werden) fertig und kann die dann für euch mit einer Erklärung ins Forum stellen.

Die Liste birgt auf jeden Fall einige Überraschungen, über die ich nachher dann auch gern mal mit euch diskutieren würde und außerdem können wir dann auch gern gemeinsam eine ungefähre Handelsübersicht erstellen.
Wer ohne zu denken redet, erfährt weningstens, was in ihm vorgeht.

Andrax
Beiträge: 85
Registriert: 17. Mai 2017, 21:10

Re: Der Markt - Handelsbörse €€€

Beitrag von Andrax » 20. Jul 2017, 18:27

Ergänzend zum Schiff: Man braucht ein Kontor, und der bau dauert (glaube ich) 1440 Min.

tiefe Erzmine: 2 Nahrung; 2 Bretter; 1 Seil; 2 Werkzeuge; 720 Min; = 6 Eisenerz.

Schmiede
Eisen: 3 Eisenerz; 3 Brennholz; 1 Nahrung; 60 Min; = 3 Eisen.
Werkzeug: 5 Eisen; 5 Brennholz; 3 Nahrung; 60 Min; = 15 Werkzeuge.
Gold: 2 Nahrung; 5 Golderz; 2 Holzkohle; 60 Min; = 20 Gold.

Benutzeravatar
Stamer
Beiträge: 13
Registriert: 12. Jul 2017, 15:09

Re: Der Markt - Handelsbörse €€€

Beitrag von Stamer » 20. Jul 2017, 18:39

Verdammt... Ich hab die tiefe Erzmine vergessen :oops:

Gold habe ich erstmal bewusst nicht mit aufgenommen, da nicht jeder regelmäßig Golderz bekommt.

Morgen Vormittag werde ich die Liste dann nochmal überarbeiten und dann auch die Erklärung dazu schreiben. Aber die momentane Liste gibt - denk ich mal - auch so schon einen gewissen Trend an. Ihr könnt ja gerne schon mal rein schauen und eure Meinung dazu abgeben.
Wer ohne zu denken redet, erfährt weningstens, was in ihm vorgeht.

elhombre
Beiträge: 9
Registriert: 16. Jul 2017, 19:40

Re: Der Markt - Handelsbörse €€€

Beitrag von elhombre » 20. Jul 2017, 20:04

Klasse Stamer!

Das hilft mir weiter. Selbst wenn ich jetzt verzweifelt feststellen muss, dass 1 Werkzeug sage und schreibe 11 bzw. 24 Nahrung Wert ist :o .
Jetzt wäre es noch super, wenn Thomas bei Gelegenheit alle Produktionsketten ins Wiki einarbeiten könnte.

Vielen Dank!

Benutzeravatar
Stamer
Beiträge: 13
Registriert: 12. Jul 2017, 15:09

Re: Der Markt - Handelsbörse €€€

Beitrag von Stamer » 20. Jul 2017, 21:27

Selbst wenn ich jetzt verzweifelt feststellen muss, dass 1 Werkzeug sage und schreibe 27 Nahrung wert ist.
Wie kommst du auf 27?
Die günstigste Variante ist die Produktion in der Tischlerei und die hat eine ungefähre Wertigkeit von 11 (Nahrung). Auch wenn das hier nur ungefähre Richtwerte sind.

Eine "richtige" Einstufung kann man von dieser Liste zwar auch nicht direkt ablesen wie jetzt Werkzeug ist soundso viel Nahrung wert, aber es ist eine Richtlinie. Ich glaube z.B. nicht, dass jemand 130 Nahrung für 1 Flachs zahlt. :shock:

Des Weiteren müsste der Marktplatz dann ganz gewaltig angepasst werden, denn bisher können ja nur maximal 20 Waren geboten bzw. gefordert werden.

Wenn jemand sich gut in Verhältnis-Rechnung auskennt, dann könnte er das ja gern ein bisschen schöner in Relation stellen.
Wer ohne zu denken redet, erfährt weningstens, was in ihm vorgeht.

Benutzeravatar
THORHAMMER
Site Admin
Beiträge: 403
Registriert: 25. Mär 2017, 20:50

Re: Der Markt - Handelsbörse €€€

Beitrag von THORHAMMER » 20. Mai 2018, 21:01

Und los geht`s 8-)
Stress mich nicht.... Bild

Benutzeravatar
THORHAMMER
Site Admin
Beiträge: 403
Registriert: 25. Mär 2017, 20:50

Re: Der Markt - Handelsbörse €€€

Beitrag von THORHAMMER » 20. Mai 2018, 21:09

Bin immer auf der Suche nach Holzkohle, gute Angebote bitte hier oder per PN an mich senden. 8-)
Stress mich nicht.... Bild

Benutzeravatar
Grinsepo
Beiträge: 14
Registriert: 17. Apr 2018, 08:52

Re: Der Markt - Handelsbörse €€€

Beitrag von Grinsepo » 20. Mai 2018, 21:46

Grinsepo X7 Y9

Ich Biete:
5 Leinen - 950 Münzen
15 Garn - 450 Münzen
15 Gold - 1500 Münzen
5 Seile - 550 Münzen
5 Salz - 250 Münzen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast